Haßberge Geschichte

Haßberge (Edition Bayern / Menschen Geschichte Kulturraum)
von Haus der Bayerischen Geschichte

Das neue Magazin Edition Bayern erschließt die kulturellen, geschichtlichen und landschaftlichen Höhepunkte der bayerischen Regionen. Alle Ausgaben sind durchgehend farbig bebildert und enthalten einen umfangreichen Serviceteil mit Museen, Ausflugstipps, Einkehrmöglichkeiten u.v.m.: ein attraktiver Reisebegleiter für alle Einheimischen und die zahlreichen Gäste Bayerns.
Band 2 widmet sich der fränkischen Region Haßberge – ein sehens- und genießenswerter Landstrich, geprägt durch den Steigerwald, das Maintal und die sanften Hügel der Haßberge. Aber auch die Geschichte kommt nicht zu kurz – zahlreiche Burgen, Kirchen und kleine Städte laden zu Ausflügen ein.

Aus dem Inhalt:

– Natur erleben
– Steinlehrpfad
– Die Nixensage von Raueneck
– Die Fischerzunft in Haßfurt
– Grenzöffnung1989
– Brau- und Backhäuser
– Geologie und Steinhandwerk
– Frankenland – Marienland