Rotenhan

Das Dorf liegt im östlichen Teil des Landkreises im Baunachgrund, links der Baunach, am westlichen Fuß eines langgestreckten Höhenzugs der Haßberge. Oberhalb des Dorfes steht die Ruine der Burg Rotenhan. Ebern befindet sich etwa 2,5 Kilometer im Süden. Die Bundesstraße 279 von Fulda nach Breitengüßbach führt westlich vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.